#Corporate Identity

Corporate Identity oder Strahlkraft der Marke

Die Corporate Identity beschreibt die Wirkung einer Marke auf ihre Zielgruppe. Hierzu sind die verschiedensten Disziplinen erforderlich, die im Zusammenklang die Marke mit Attributen aufladen. Abgeleitet von dem Begriff Corporate Identity (Identität einer Gesellschaft/Firma) definiert man folgende Teilbereiche:

Das wichtigste Erscheinungsmerkmal ist das Corporate Design, welches das visuelle Erscheinungsbild beschreibt, durch das die Marke wahrgenommen wird. Eine Unterdisziplin ist die Corporate Photography, bei der der Fotograf die Markenattribute durch Styling, Makeup und fotografische Inszenierung wiedergibt.

Das Corporate Wording oder Corporate Language: der Redakteur überlegt sich ein Stilistik, mit der er die Betextung der Markendarstellung vornehmen will. Hierbei können z.B. Ausschlüsse von bestimmten Redewendungen oder der Grad der intellektuellen Ansprache definiert werden.

Das Corporate Behavior beschreibt die Verhaltensregeln eines Unternehmens, z.B. im Umgang mit Kundenbesuchen. Bekannt ist dies aus dem Bereich der Servicedienstleistungen wie Gastronomie und Hotelgewerbe.

Die Corporate Communication beschreibt nicht nur die Art der Kommunikation, sondern bestimmt auch die Kanäle, über die kommuniziert wird. Dies sind gerade im Bereich der Social Media-Kanäle wichtige Regeln, um die Corporate Identity untermauern.

Für manx ist die Corporate Identity das wichtigste Ziel in der grafischen Auseinandersetzung mit der Marke. Wir arbeiten hart daran, die Strahlkraft der Identität auf allen Kanälen zu erhöhen.

Simply Corporate Identity

Erklärvideo: Unsere Simply-Reihe zeigt die Corporate-Welt in Stopmotion Animation. Was ist z.B. das Corporate Design?

Logo-Entwicklung für Movare

movare

Logoentwicklung und Markenführung für Movare. Auch kleine Unternehmen / Praxen machen sich mit liebevollem Design unterscheidbar und hinterlassen eine Marke in den Köpfen der Benutzer. Kleine Unternehmen brauchen eine sympathischen Austrahlung, die vor allem mit Corporate Photography in Szene gesetzt wird,

Mehr …

Markenführung / Branding und Interaction Design

Als wir uns Mitte der 1990er ins Berufsleben stürzten, ging es gerade los mit Interaction Design und der Gestaltung von Web-Oberflächen. Wir waren – wie alle – Neulinge in diesem Bereich und loteten die Möglichkeiten dieser Pionierphase begeistert aus. Es war eine Übergangszeit, die Ausbildung zum Kommunikationsdesigner in Essen war noch sehr klassisch geprägt, aber […]

Mehr …

Warum es auf Unterscheidbarkeit ankommt.

Marken werden wahrgenommen wie Personen. Es finden Beurteilungs­prozesse statt, die mit den eigenen Vorlieben, Abneigungen und Interessen abgeglichen werden. Erst wenn eine Marke spezifische Signale aussendet, für die ich affin bin, entsteht Relevanz und Interesse. Also ist es für eine Marke essentiell, die richtige Mixture an „Persönlichkeit“ zu entwickeln, um nachhaltige Beziehungen zwischen Mensch und […]

Mehr …
Logentwicklung, Marketing und Webdesign für Alulux

Alulux

Markenführung seit 2004

Wir entwickeln gemeinsam mit der Abteilung Marketing / Kommunikation erfolgreiche Kommunikationslösungen: Von der Website, über das gesamte Broschürenprogramm bis zu interaktiven Tools wie Mediathek-Apps oder Energiespar-Rechner. Die grafische Sprache wird regelmäßig feinjustiert und den wandelnden Marktverhältnissen angepasst.

 

 

www.alulux.de

Mehr …
Logoentwicklung, Webdesign und Packaging für MultiGips

MultiGips

Markenführung für Multigips

Nach mehreren Fusionen war die Unternehmenskommunikation von VG-ORTH teilweise fragmentiert und unübersichtlich. Wir entwickelten ein homogenes Designsystem, beginnend mit der Namensfindung für eine zukunftsfähige Markenwelt. Es folgte ein umfangreiches Repertoire an Medien für alle relevanten Touchpoints und Zielgruppen. Heute ist der Markenname etabliert und MultiGips zählt zu einer der am besten ausgebauten Marken der Branche.

 

www.multigips.de

Mehr …
Logoentwicklung, Fotografie und Marketing für lunatx

LunatX

Corporate Design für lunatX

Das Erscheinungbild unterstützt das farbenfrohe Spektakel auf eine wertige Weise, indem die Feuerinszenierungen im edlen metallischen Umfeld präsentiert werden. Mit einer gehörigen Portion Witz und Selbstironie zeigt sich die Firma in der Branche als kreatives Team. Wir inszenieren die Mannschaft in einer Anzeigenserie von Filmplakaten. Wer seinen Kunden bleibende Erlebnisse verspricht, darf selbst nicht geizen mit reizvoller Kommunikaktion. Branding, Print, Web – manx betreut den Spezialisten für Pyrotechnik und Special Effects seit der Gründung 1993 – 2012 und schafft eine ausgefallene Corporate Identity.

Mehr …